Lindau 2005

Jahresfahrt 22.07.-24.07.2005 nach Lindau

Unsere diesjährige, eigentlich schon traditionelle Gruppenfahrt

führte uns an ein besonders schönes „Fleckerl“ Bayerns: den Bodensee oder genauer nach Lindau.

Nachdem wir am Freitag schon gegen Nachmittag in unserer Jugendherberge angekommen waren, entschieden wir uns dafür den Abend in Bregenz zu verbringen und wurden dort, an der Uferpromenade, auch prompt standesgemäß durch das „Kolpingblasorchester Linz“ begrüßt. Nach einem Stadtbummel und einem guten Essen machten wir uns auf den Weg zurück nach Bayern,

denn am nächsten Tag wollten wir die Altstadt von Lindau näher erkunden.

Wir unternahmen einen Spaziergang durch die kleine aber wunderschöne Altstadt mit ihrem bekannten Hafen, bevor wir uns am Nachmittag auf den Weg zum Affenberg nach Salem machten. Dort lebt ein Rudel Berberaffen, die sich gerne von den Besuchern mit „Affenpopcorn“ füttern lassen. Wir hatten unseren Spaß und einige aus unserer Gruppe äußerten sogar, dass sie sich hier sehr wohl fühlen würden, tja kein Wunder! Nach unserem Rendezvous mit der Affenschar entschlossen wir uns wieder etwas unter Menschen zu kommen und fuhren zurück nach Lindau um dort in einer Cocktailbar am Hafen den Abend ausklingen zu lassen. Während die einen die vielen verschiedenen Teesorten rauf- und runterprobierten, hatten es andere mehr mit den Wasserpfeifen und wir verbrachten einen lustigen letzten Abend. Doch auch am Sonntag hatten wir noch einiges auf unserer „Programmliste“. Wir machten uns auf den Weg nach Meersburg, auch eine wunderschöne alte Stadt mit einer Burg, um von dort mit einem Schiff auf die Blumeninsel Mainau überzusetzen.

 

Auf der Fahrt hatten zwar ein paar mit den „meterhohen“ Wellen zu kämpfen, aber beim Bummel über die Insel mit ihren vielen Blumen und Schmetterlingen konnten sie sich wieder beruhigen. Während die eine Hälfte bereits Mittags nach Hause fuhr, entschied sich die andere Hälfte dafür weiter nach Konstanz zu fahren um dort noch etwas die Stadt zu erkunden, bevor auch sie sich wieder in Richtung Olching aufmachten. Wie jedes Jahr hatten wir ein großartiges gemeinsames Wochenende, das keiner(besonders die AffenJ)

so schnell vergessen wird.

Martina Schalk

Drucken E-Mail

Copyright © 2020 www.kolping-olching.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.