Handysammlung ein voller Erfolg!

Wir haben das Ergebnis unserer Handysammlung an den Präsidenten von Missio München, Herrn Msgr. Wolfgang Huber, vor dem Fair Welt Laden in Olching übergeben. Trotz Pandemie wurden ca. 1.350 Handys gesammelt. Ganz besonders zum Ergebnis haben der Fair Welt Laden und der Wertstoffhof Olching beigetragen.

Allen Beteiligten darf ich unseren Dank für Ihre Bereitschaft zur Teilnahme und Unterstützung dieser so sinnvollen Aktion ausdrücken. Sie hilft nicht nur mit den Erlösen, sondern sensibilisiert für den verantwortlichen Umgang mit wertvollen Materialen. Oft werden Wertstoffe unter menschenverachtenden Bedingungen mit Kinderarbeit für unseren Wohlstand gewonnen. Missio unterstützt weltweit Projekte zur Vermeidung von Ausbeutung; das Kolpingwerk Deutschland verwendet seinen Erlösanteil für die Integrationsarbeit zugunsten der bei uns gestrandeten Flüchtlinge. Ein wichtiger Leitsatz im Kolpingwerk lautet „verantwortlich leben – solidarisch handeln“. Die Handy-Aktion ist ein Beitrag im Sinne dieser Haltung.

Wir werden ggf. in zwei Jahren wieder eine Sammelaktion starten und freuen uns auf Ihre weitere Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen und einem herzlichen Dankeschön im Namen der Kolpingsfamilie Olching.

Karlheinz Brunner

Vorsitzender Kolpingwerk Diözesanverband München und Freising
Aufsichts- und Verwaltungsrat Kolping Bildungswerk München und Oberbayern

Copyright © 2021 www.kolping-olching.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.